Die Jury

Barbara Dombrowski

Unsere Jurorin Barbara Dombrowski (www.barbaradombrowski.com) aus Hamburg lebt seit über 20 Jahren von und mit der Fotografie. Nach ihrem Studium der visuellen Kommunikation an der Fachhochschule Dortmund und einem Kunststipendium, das sie für vier Jahre nach Paris brachte, hatte sie begonnen, vor allem als journalistische und Portrait-Fotografin für viele namhafte Magazine, Hilfsorganisationen und weitere Kunden zu arbeiten. Während ihrer Berufstätigkeit hat sie fortlaufend freie Foto-Kunstprojekte umgesetzt, in deren Mittelpunkt immer der Mensch und seine Lebensrealität stehen. Ihre Arbeiten wurden in diversen Ausstellungen gezeigt und mit Preisen ausgezeichnet. Diese persönlichen Arbeiten sind für sie auch die Antriebskraft ihres fotografischen Schaffens.

 

Seit mehreren Jahren beschäftigt sich Barbara Dombrowski mit klimarelevanten Orten und der dort lebenden indigenen Bevölkerung.  Aktuell ist ihre Fotoausstellung „Tropic Ice – Dialog between Places Affected by Climate Change“ zu sehen (http://hamburg-messe.de/unternehmen/ausstellung-tropic-ice/). Die Ausstellung kann bis zum 22.10.2017 Tag und Nacht angeschaut werden, quasi im Vorbeigehen an der Glasfassade der Hamburger Messehallen entlang der Karolinenstraße. In großformatigen Portraits und Landschaftsaufnahmen bringt sie ihre Bilder in eine Beziehung zueinander und vernetzt die Orte und Personen miteinander.

 

Barbara ist schon gespannt auf die zahlreichen Fotoserien und den unterschiedlichsten Sichtweisen der Teilnehmer. Sie wünscht den Teilnehmern gutes Gelingen bei der kreativen Umsetzung der Themen.